Heimat- und Bürgerverein
Nierendorf e. V.

Vereinsleben in Nierendorf
   Freiwillige Feuerwehr Grafschaft, Löschgruppe Nierendorf

Wer ist engagiert: Alle aktiven und inaktiven Mitglieder
Tätigkeitsmerkmale: retten, bergen, löschen, schützen

Gegründet: 1922
Aktiv engagiert: 18
Unterstützer: 60

Ansprechpartner:
Stefan Assenmacher, Rischmühle, 53501 Grafschaft-Nierendorf
Telefon: 02641-916436
Besondere Aktion: Die Löschgruppe Nierendorf richtet traditionell alljährlich die Kirmes am 1. Septemberwochenende aus.

 

  Sankt Sebastianus-Bruderschaft, Nierendorf

Tätigkeitsbereiche: Soziales, Freizeit und Geselligkeit für Senioren

Vorstand der Sank Sebastianer:
Vorsitzender: Hans Peter Moog
Stellv. Vorsitzende: Rosmarie Brämm
Geschäftsführer: Willi Schultes
Kassiererin: Daniela Nöthen
Stellv. Kassiererin: Erika Lauck
Schriftführer: Udo Klein
Stellv. Schriftführerin: Karin Baltes

Unterstützer: 670 Mitglieder - aus Nierendorf und der Umgebung

Tätigkeitsmerkmale: Organisation einer Seniorenfahrt mit geselligem Abendprogramm für ca. 150 Senioren ab 60 Jahre

Durchführung der Generalversammlung in geselligem Rahmen mit großer Tombola für alle Mitglieder der Sankt-Sebastianus-Bruderschaft an zwei Tagen.

Backesverein Grafschaft Nierendorf e.V.

gemeinnütziger Verein, gegründet 15.1.2010

Ziel: Bau und Betrieb eines Backes (Backhaus) in Nierendorf zur Pflege der alten Backkunst und Erhaltung und Pflege der allgemeinen Traditionen und der dörflichen Gemeinschaft. Der erste Spatenstich erfolgte in 2012, die Fertigstellung ist für Mitte bis Ende 2013 geplant.

Anschrift und Ansprechpartner:
Günter Bach
Franz-Ellerbrock-Str. 23
53501 Grafschaft-Nierendorf

Tel. 02641-7157

Vorstand:
Günter Bach - 1. Vorsitzender
Peter Moog - 2. Vorsitzender
Conny Staden - Schatzmeister
Anne Kaiser - Schriftführerin
Steffen Langner - Beisitzer

Mitglieder (Stand Januar 2013):
94 Mitglieder
32 Familienmitgliedschaften
11 Einzelmitglieder

Informationsblatt zum Projekt

Webseite: www.backesverein-grafschaft.de

 


  Verein "Frankensiedlung Nithrindorp" i.Gr.

Ziel: Der Verein Frankensiedlung Nithrindorp hat sich zum Ziel gesetzt, eine fränkische Siedlung aus dem 6.-8. Jahrhundert nach historischen Maßstäben wieder aufzubauen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit Archäologen und Historikern, mit dem Landesamt für Archäologie und vielen freiwilligen Helfern aus der Region.

Zentrales Anliegen ist es, zum einen die Geschichte der Franken näher zu bringen, zum anderen aber auch sich selbst als Teil dieser Geschichte erleben zu können.

Mitglieder (Stand August 2012): 40 Mitglieder

Ansprechpartner:
Mathias Heeb
Bentger Feld 4
53501 Grafschaft-Nierendorf
Tel. 02641- 201577
Mail: info@nithrindorp.de

Mehr Informationen auf www.nithrindorp.de

  Tennisclub Grafschaft-Nierendorf e.V.



Wer ist engagiert: Alle aktiven und inaktiven Mitglieder
Tätigkeitsmerkmale: Sport und Freizeit

Gegründet: 1980
Mitglieder: 125
Sparten: Tennis, Schach (+ Skatfreunde)

Ansprechpartner:
Dieter Seiwerth
Katharinastraße 12
Grafschaft-Lantershofen
Tel. 02641-6566

Hans Stein
Am Hang 19
Grafschaft-Nierendorf
Tel. 02641-25130

Mail: info@tc-grafschaft.de
Internet: www.tc-grafschaft.de


 

 

 

Junggesellenverein "Gemütlichkeit" zu Nierendorf e. V.

Tätigkeitsbereiche: Freizeit und Geselligkeit
Wer ist engagiert: die Junggesellen des Dorfes
Tätigkeitsmerkmale: Pflege des Brauchtums, z. B. Fahnenschwenken bei Dorffesten, Durchführung des Junggesellenfestes
Engagiert für die Nierendorfer Dorfjugend
Gegründet: erstmals im Jahre 1900

Vorstand
1.Vorsitzender: Florian Moog
2.Vorsitzender: Markus Knieps
1.Kassierer: Timo Werner
2.Kassierer: Christian Deutsch
1.Schriftführer: Mario Schmitz
2.Schriftführer: Jens Moog

Möhnenverein e. V.

Tätigkeitsbereiche: Freizeit und Geselligkeit, Soziale Aktivitäten im Dorf
Wer ist engagiert: Aktive Mitglieder des Möhnenvereins
Tätigkeitsmerkmale: Aktive Teilnahme am dörflichen Leben, alljährliche Gestaltung eines Seniorennachnittags am 1. Adventssonntag. In der Session: Organisation eines Karnevalsumzuges an Weiberfaßnacht, anschließend Sitzung; Begleitung und Organisation des Kinderprinzenpaares

Gegründet: Mai 1981
Aktiv engagiert: 22 Mitglieder
Unterstützer: Ehemänner und Bekannte

Ansprechpartnerin:
M
ichelle Schüring
Tönnesgarten 14
Grafschaft-Nierendorf
02641/200800

Besondere Aktion:
Erstmals das Nierendorfer Dreigestirn in der Session 2000 aus der Taufe gehoben.

Fanfarencorps Blau-Weiß-Nierendorf e. V.

Tätigkeitsbereiche: Kultur und Musik
Wer ist engagiert: Aktive Mitglieder des Fanfarencorps
Tätigkeitsmerkmale: Musikalische Gestaltung von Dorffesten,
Karnevalsumzüge, Unterstützung befreundeter Musikvereine
Engagiert für: musikalische und festliche Unterstützung der Allgemeinheit
Gegründet: 1990
Aktiv engagiert: 13 Mitglieder
Unterstützer: 45 Mitglieder

Ansprechpartner:
Ingo Silkenbeumer, Johannes-Häbler-Str. 29,
53501 Grafschaft-Nierendorf
Telefon: 02641-917917

Jugendchor "Rainbow"


Tätigkeitsbereiche: Kultur und Musik
Wer ist engagiert: Junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren aus Nierendorf und der näheren Umgebung
Tätigkeitsmerkmale: Einstudieren und Singen von Liedern verschiedenster Art für kirchliche und weltliche Auftritte (Jugendgottesdienste, Hochzeiten, Altennachmittage etc. Teilnahme an musikalischen, kreativen Wochenenden
gemütliches Zusammensein (z. B. Spieleabende, Grillen, etc.)

Gegründet:22.11.1997
Aktiv engagiert: 25

Ansprechpartner:
Heiko Oster, Akazienweg 30, 53501 Grafschaft-Nierendorf
Telefon: 02641-21106, Fax: 02641-21106
Email-Adresse: Heiko02641@AOL.com

Trägergemeinschaft "Alte Schule Nierendorf"

Tätigkeitsbereiche: Soziales - Bürgerselbsthilfe

Tätigkeitsmerkmale: Erhaltung der Nierendorfer alten Schule als Bürgerhaus
Vermietung der Schule zu sozialen Preisen Alljährlich Durchführung eines sog. Alten-Schule-Festes, Unterstützung dörflicher Traditionen, z. B. Martinsabend.
Engagiert für das gesamte Dorf
Gegründet:1998
Aktiv engagiert: alle Vereine und Interessensgemeinschaften, Löschgruppe und Ortsbeirat

Besondere Aktion:
Anschaffung einer neuen Bestuhlung einschl. Tische für das Bürgerhaus (ca. 17.000 DM)

Vorstand:
Vorsitzender: Franz-Josef Gieraths
Stellvertreterin: Anja Dresen
Geschäftsführer und Kassenwart: Marcel Werner
Stellvertr. Kassenwart: Udo Klein
Beisitzerin: Karin Baltes

Vermietung;
Bitte wenden Sie sich hierfür an
Thorsten Schüring schueringt@web.de.

  Jagdgenossenschaft Nierendorf -
Körperschaft des öffentl. Rechts


 

Größe der Gemarkung insgesamt: 370,0 ha
Abzüglich Eigenjagdbezirk Bentger Hof 5,8815 ha
Verbleibende Größe des Jagdbezirks Nierendorf 364,1185 ha

Satzung vom 12. April 1991

Jagdvorstand (Stand 2001)
Jagdvorsteher Johannes Assenmacher
Stellvertr. Jagdvorsteher: Heinz Assenmacher
Kassenwart: Rudi Moog

Rechnungsprüfer: Alfred Moog, Franz Rubel
gewählt bis 15. April 2011

Jagdpächter
Ralf und Rafael Bernads
Batterieweg 22
53424 Remagen-Kripp

Pachtvertrag vom 23. Juni 1999
Genehmigung erteilt 27. Juli 1999
Pachtzeit vom 1. April 2000 bis 31. März 2010
Wildschadensersatz 100 % vom Pächter
Wertsicherungsklausel: Abgesichert durch Vorlage einer Bankbürgschaft

© 2006-2013 Heimat- und Bürgerverein Nierendorf e. V.