Heimat- und Bürgerverein
Nierendorf e. V.

Gemeinde Grafschaft



Das Rathaus der Gemeinde Grafschaft im Ortsbezirk Ringen

Die verbandsfreie Gemeinde Grafschaft mit ihren 11 Ortsbezirken und 17 Dörfern im nördlichsten Teil des Landes Rheinland-Pfalz ist die am stärksten wachsende Gemeinde im Landkreis Ahrweiler. Von daher gesehen hat die Anpassung der Infrastruktur, z.B. Bau von Kindergärten, Schulen und Straßen, an das starke Wachstum höchste Priorität in der Gemeinde Grafschaft.

Dorfverschönerungsmaßnahmen werden häufig in den Dörfern unter Federführung des Ortsbeirates in Eigeninitiative umgesetzt.

In Nierendorf wurde die alte Dorfschule über 8 Jahre in Eigeninitiative sukzessiv verschönert, während die Gemeinde Grafschaft die Kosten für die Substanzerhaltung des Gebäudes übernommen hat. Bushaltestellen wurden - wie in anderen Dörfern der Grafschaft - in Eigeninitiative gebaut.

Seit vergangenen Jahres gibt es einen Förderverein zur Erhaltung der alten Dorfschule, an dem alle Nierendorfer Vereine und Interessengruppen beteiligt sind. Ähnliche Fördervereine gibt es auf der gesamten Grafschaft mit der Folge, daß der Gemeinde erhebliche Kosten erspart werden.

Weitere Informationen:
Gemeindeverwaltung, Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft-Ringen,
Telefon Zentrale: 0 26 41 / 80 07 - 0 Telefax: 0 26 41 / 80 07 - 82
www.gemeinde-grafschaft.de

interessante Links  
 

Land Rheinland-Pfalz

Kreisverwaltung des Landkreises Ahrweiler

Landkreis Ahrweiler

Grafschaft-Bengen

Grafschaft-Birresdorf

Grafschaft-Bölingen

Grafschaft-Eckendorf

Grafschaft-Lantershofen

Grafschaft-Gelsdorf

Feuerwehr Grafschaft

Männergesangverein "Bölinger Liederkranz" 1868 e.V.

Berufsbildende Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schachgruppe Grafschaft

Grafschafter Spielvereinigung e. V.



© 2006-2011 Heimat- und Bürgerverein Nierendorf e. V.